Neue Projekte können auf Anregung der Angestellten der Schule (1a), durch Beschluss des Vereins-Vorstandes (1b) oder durch ein Vereinsmitglied (1b) vorgeschlagen und anschließend dem Vorstand zur Genehmigung vorgelegt werden. Im ersten Fall (1a) gelten die Prozessabläufe, die im folgenden dargestellt sind. Im zweiten Fall (1b) eine verkürzte Form davon. Nach Genehmigung folgt der Prozess dem dargestellten Ablauf. Dadurch soll die ordnungsgemäße Verwendung der Mittel sichergestellt werden.

Die nachfolgende Grafik gibt einen Überblick.

 

Aktuelles

Große Ehre: Sirun und Petra beim Chief!

07/17 Große Ehre: Sirun und Petra beim Chief

Weiterlesen ...

Artikel in RuBS und Leine-Deister-Zeitung

07/17 Artikel in RuBS und Leine-Deister-Zeitung

Weiterlesen ...

Nasirt und Manzuaya malen ihre Wünsche...

07/17 Nasirt und Manzuaya malen ihre Wünsche...

Weiterlesen ...